Feinschmecker-Autor öffnet seinen Kühlschrank


Dieser Wein gehört in seinen Kühlschrank: Riesling trocken MINERALGESTEIN (Nr. 205). Riesling von unseren besten Böden: Kalkstein, Löss, Tonmergel und Rotschiefer verschmelzen in einem Wein – pures Mineralgestein. Dichter, saftiger Riesling mit herausragender Mineralik, Noten von Weinbergspfirsich und Aprikofrucht, rassig und doch elegant. Ein top Einsteigerwein!
Die Erklärung dazu liefert er hier: LESEN