91 Punkte bei Falstaff für den Spätburgunder Blanc de noir


Ein Wein, nicht nur für den Sommer. Spätburgunder Blanc de Noir trocken (Nr. 707), ganz weiß gekeltert, feinste Nussaromen gepaart mit einem Hauch Granatapfel, belebende und pfiffige Säure.